Die Wiederauferstehung der Matrix

Ein wenig fieberte ich der Premiere am 23. Dezember entgegen, es waren auch einige Befürchtungen dabei. Inzwischen gibt es viele Rezensionen über den Film.

Natürlich habe ich den Film am Erscheinungstag gesehen. Es ist klar, dass der Film nicht an den ersten Teil herankommen kann. Wer den ersten Teil kennt, freut sich über die vielen Ähnlichkeiten in den Szenen. Negativ ausgedrückt kann man bewerten, dass diese Teile einfallslos sind.

Heisst zeitweise Trinity und Tiffany: Carrie Anne Moss

Oder sind sie gar Eins?

Die Rezensionen zum Film sind interessant. Viele trauen sich nicht, eindeutig Stellung zu beziehen. Das ist ein gutes Zeichen. Wichtig ist am Ende nur, dass Neo und Trinity wieder zusammen finden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.